Frühlingsrollen

5/5 (2)

Rezept jetzt bewerten!

Vorbereitung
15 Min.
Zubereitung
15 Min.
Level
leicht
ergibt
4 Portionen
Gerichtsart
Beilage
Eingereicht von
Veröffentlicht
30 Bl.
Frühlingsrollenteig
250 g
Hackfleisch
100 g
Glasnudeln (geschnitten)
250 g
Karotten
3 St.
Thai-Schalotten
3 St.
Frühlingszwiebeln
140 g
Bambussprossen (Stifte)
1 TL
Kurkumapulver
2 TL
Salz
2 TL
Pfeffer (schwarz)
5 TL
Kurkumapulver
Frühlingsrollen

Frühlingsrollen sind eine in Asien beliebte Vorspeise, und sehr lecker auch als Snack zwischendurch. Am besten schmecken sie natürlich selbstgemacht!

Die Füllung können Sie nach eigenem Geschmack auswählen. Ersetzen Sie das Fleisch z.B. durch Garnelen oder Tofu, oder geben Sie Käse hinein.

Noch nicht gebratene Frühlingsrollen lassen sich einzeln einfrieren und bei Bedarf frittieren.

Zusammen mit pikantem Sambal Oelek sind Frühlingsrollen eine knusprige Leckerei, die Sie unkompliziert und schnell zubereiten können.

  1. Die Glasnudeln in warmem Wasser einweichen und dann abtropfen lassen. Karotten schälen und stifteln (1–2 cm). Thai-Schalotten säubern und klein hacken. Frühlingszwiebeln in Scheiben schneiden (2–3 mm).
  2. Das Hackfleisch in etwas Erdnussöl gar braten und herausnehmen.
  3. Im selben Öl die Karotten, dann Thai-Schalotten und Frühlingszwiebeln dünsten und die Bambussprossen unterrühren. Mit Hackfleisch und Sojasprossen etwa 3 Minuten braten. In einer Schüssel mit den Glasnudeln vermischen. Mit Kurkuma, Pfeffer, Salz abschmecken.
  4. Die Teigblätter mit einem feuchten Tuch vor Austrocknung schützen. Einen Esslöffel Füllung auf ein Teigblatt geben (A), einmal fest einrollen (B) und Seiten einschlagen (C), Spitze mit etwas Wasser befeuchten, ganz einrollen und fest andrücken (D).
  5. In heißem Erdnussöl schwimmend goldbraun frittieren und abtropfen lassen. Mit Sambal Oelek und Chilisauce anrichten und servieren.
Jetzt Frühlingsrollen hier kommentieren!

Dieses Diskussion enthält 0 Antworten und 1 Stimme. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von Asiapoint Asiapoint vor 11 Monate. 3 Wochen.

Antwort auf: Frühlingsrollen
Ihre Informationen: